Führen und Leiten

Zeitgemäße Unternehmensführung bedeutet, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vertrauensvoll und empathisch anzuleiten und Ihnen viel Eigeninitiative zu überlassen – je motivierter die Teams, desto besser sind die Ergebnisse.

Zugleich bedeutet zeitgemäße Führung auch professionelles Management von Projekten und Konflikten. Die AfG hilft bei dieser Professionalisierung durch Seminare für Führungskräfte – und solche, die es werden wollen.

 

Neben den unten aufgeführten Seminaren führen wir in Kooperation mit der Stabsstelle PersonalEntwicklung eine mehrstufige Interprofessionelle Führungskräftequalifizierung durch.
Nähere Informationen dazu finden Sie hier (nur intern!)


Coaching und Supervision für Führungspersonen
Die Coaching- und Reflexionstage bieten Führungskräften Gelegenheit, sich zum kollegialen Austausch zu treffen, angestoßene Prozesse zu reflektieren und zu vertiefen.
Das Mitarbeiter-Jahresgespräch am Klinikum
Seit einigen Jahren arbeitet das Klinikum erfolgreich mit dem Instrument des Mitarbeiterjahresgesprächs. In diesem Dialog zwischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und ihren Vorgesetzten sollen die Arbeitsbedingungen und die Arbeitsinhalte angeschaut werden können.
Führung von Teams
Führungskraft sein heißt, dass es nicht mehr nur darum geht, sich selbst zu optimieren, sondern andere zu guten Leistungen zu ermuntern. Eine ganz neue Aufgabenstellung kommt daher hinzu, die den wichtigen Grundgedanken in sich hat: Ich muss Menschen mögen und mit ihrem Menschsein, den Stärken, Fehlern und Emotionen umgehen wollen.
Frauen führen anders - Männer auch
Kompetente Führungskräfte kennen die "Fremdsprache" des anderen Geschlechts und berücksichtigen typische Unterschiede, im Umgang mit ihren Mitarbeiter/innen.
Führen aus dem Team heraus
In vielen Einrichtungen des Gesundheitsbereichs ist es üblich, dass Führungskräfte in der Pflege und Betreuung noch voll mitarbeiten.
OP Management
Dieses Seminar gibt Ihnen die Möglichkeit mit einem ausgewiesenen Experten ins Gespräch zu kommen. Sie werden Impulse für die Arbeitsgestaltung erhalten und gemeinsam Lösungen für die Herausforderungen des Alltags entwickeln.
Teamentwicklung
Führungskräfte müssen Teammitglieder nach ihren Fähigkeiten und Stärken einsetzen. Es gilt aber auch, Spannungen und schwelende Konflikte rechtzeitig zu erkennen und ihnen wirksam und konsequent zu begegnen.